Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Businessplan für ein Forstdienstleistungsunternehmen / eingereicht von: Ralph Urthaler
VerfasserUrthaler, Ralph
GutachterPeyerl, Hermann
ErschienenWien, März 2016
UmfangVII, 52 Blätter : Illustrationen, Diagramme
HochschulschriftUniversität für Bodenkultur Wien, Univ., Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Businessplan Forstunternehmen Forstdienstleistungen Waldbewirtschaftung Waldpflege Harvester Forwarder Vollmechanisiertes Holzernteverfahren
Schlagwörter (EN)business plan forestry service Provider forest care harvester forwarder
Schlagwörter (GND)Forstwirtschaft / Effizienz / Geschäftsplan
URNurn:nbn:at:at-ubbw:1-21751 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Businessplan für ein Forstdienstleistungsunternehmen [2.69 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In den vergangenen Jahren sind die Produktionskosten sowohl bei der Holzernte als auch bei den Waldpflegemaßnahmen stark gestiegen, während der Holzertrag pro Kubikmeter im gleichen Zeitraum gesunken ist. Umso wichtiger ist die Auswahl von Verfahren, die eine möglichst kosteneffiziente Waldbewirtschaftung ermöglichen. In der vorliegenden Masterarbeit wird ein Businessplan für ein Forstdienstleistungsunternehmen erstellt, das eine vollmechanisierte Holzernte anbietet. Nach einer kurzen Darstellung der Waldstruktur Südtirols sowie der Kundenbedürfnisse werden die angebotenen Dienstleistungen erläutert. Das Unternehmen bietet erstmals in Südtirol und angrenzenden Regionen alle relevanten Forstdienstleistungen, von der Rundum-Waldbetreuung, über eine rentable Waldpflege, einer vollmechanisierten Holzernte bis hin zu einer professionellen Holzvermarktung an. Die Gründung eines Unternehmens stellt immer ein Risiko dar. Umso wichtiger ist es, dieses durch eine detaillierte Planung zu minimieren. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet deshalb die wirtschaftliche Analyse des Investitionsvorhabens. Die Ergebnisse dieser Masterarbeit dienen als Entscheidungsgrundlage für die geplanten Investitionen.

Zusammenfassung (Englisch)

Over the last few years, the production costs of both timber harvesting and forest management have increased greatly whereas yield per cubic metre has declined over the same period. It has become more important to adopt methods that optimize forestry cost efficiency. This thesis addresses the matter of drawing up a business plan for a forestry service provider offering efficient timber harvesting. After a brief description of forestry in South Tyrol and customer needs, the services on offer are discussed. For the first time in South Tyrol and neighbouring regions, the business offers forest proprietors all relevant forestry services from comprehensive forestry care to economic forest management, fully mechanized timber harvesting and professional timber marketing. Setting up a company is always a risk. It is all the more important to minimize risk by meticulous planning. This thesis accordingly focuses on an economic analysis of the investment project. The results will form the basis for decisions on the planned investments.