Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Untersuchungen über wichtige Unkrautprobleme in den Feldkulturen Kärntens im Jahre 2013 sowie zu Problemen mit ausgewählten Unkrautarten / eingereicht von Gabriele Eva-Maria Kogler
Weitere Titel
Investigations into important weed problems in arable crops in Carinthia in the year 2013 and problems with selected weed species
VerfasserKogler, Gabriele Eva-Maria
GutachterGlauninger, Johann
ErschienenWien, November 2016
UmfangIII, 157 : Illustrationen, Diagramme, Karten
HochschulschriftUniversität für Bodenkultur Wien, Univ., Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Mit englischer Zusammenfassung
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Unkrautprobleme Kärnten, Erdmandelgras, Weißer Gänsefuß, Unkrauthirsen, neue Unkrautarten
Schlagwörter (EN)weed problems Carinthia, Cyperus esculentus, Chenopodium album, monocotyledonous weeds, new weeds
Schlagwörter (GND)Kärnten / Ackerunkraut / Weißer Gänsefuß / Keimung / Herbizid / Resistenz
URNurn:nbn:at:at-ubbw:1-21309 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Untersuchungen über wichtige Unkrautprobleme in den Feldkulturen Kärntens im Jahre 2013 sowie zu Problemen mit ausgewählten Unkrautarten [5.72 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Masterarbeit ist in mehrere Abschnitte gegliedert. Der erste Teil beschäftigt sich mit Untersuchungen über wichtige Problemunkräuter in den Feldkulturen des Bundeslandes Kärnten in der Vegetationsperiode 2013. Der zweite Teil umfasst Keimversuche und die Prüfung einer möglichen Herbizidresistenz von Chenopodium album, der dritte Teil Kultivierungsversuche mit Cyperus esculentus, Chenopodium album, Echinochloa crus-galli, Panicum laevifolium und Panicum dichotomiflorum. In der Literaturbearbeitung wurde besonderes Augenmerk auf die Entwicklungsbiologie, Verbreitung und Bekämpfung von vierzehn schwer bekämpfbaren breitblättrigen Unkrautarten und fünf monokotylen Unkrautarten gerichtet. Die Unkrauterhebungen wurden auf 403 Ackerflächen, verteilt über das ganze Bundesland Kärnten, durchgeführt und geben einen Überblick über die Situation der Verunkrautung von 15 unterschiedlichen Kulturen im Jahr 2013. Besondere Beachtung fanden dabei die flächenmäßig bedeutenden Kulturarten. Ein zweiter Teil umfasste Untersuchungen über die Keimbiologie und Kultivierung von Chenopodium album sowie zu einem möglichen Auftreten einer Herbizidresistenz. Der dritte Teil der Arbeit beschäftigt sich mit der Kultivierung von Cyperus esculentus und den einjährigen Unkrauthirsen Echinochloa crus- galli, Panicum laevifolium und Panicum dichotomiflorum im Forschungsglashaus der Universität für Bodenkultur.

Zusammenfassung (Englisch)

The present master thesis consists of several parts. The first part deals with investigations into important problem weeds in arable land in Carinthia/ Austria in the year 2013. The second part includes germination tests and a review of a possible herbicide resistance of Chenopodium album. The third part deals with cultivation tests of Cyperus esculentus, Chenopodium album, Echinochloa crus-galli, Panicum laevifolium and Panicum dichotomiflorum. The literature review summarizes information about the morphology, distribution and control measures of 14 selected dicotyledonous and 5 monocotyledonous weed species. Weed surveys were analyzed on 403 farmland sites on arable land in Carinthia/ Austria and give an overview of the current situation of weediness in 15 different agricultural crops. In the second part investigations into germination biology and cultivation as well as a possible occurrence of herbicide resistance of Chenopodium album were carried out. In the greenhouse substrate- trials Chenopodium album, Echinochloa crus-galli, Panicum laevifolium and Panicum dichotomiflorum were cultivated in bioassey vessels.