Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Wiener Grüngürtel: Leistungen und Nutzen für die Gesellschaft / eingereicht von Moritz-Christian Foet
VerfasserFoet, Moritz-Christian
GutachterHogl, Karl
Erschienen2010
Umfang171 Bl. : graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Univ. für Bodenkultur, Masterarb., 2010
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Wiener Grüngürtel Wiener Wald- und Wiesengürtel Grünflächen Leistungen Millenium Ecosystem Assessment Wienerwald
Schlagwörter (GND)Wien / Freifläche / Grünfläche / Stadtklima / Erholungswert
URNurn:nbn:at:at-ubbw:1-15434 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Der Wiener Grüngürtel: Leistungen und Nutzen für die Gesellschaft [7.78 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser Masterarbeit ist die Erfassung der Leistungen des Wiener Grüngürtels für die Gesellschaft und eine Abschätzung, wie sich die Grüngürtelleistungen in Zukunft entwickeln werden. Die Flächen des Wiener Grüngürtels werden rechtlich vor allem durch die Wiener Bauordnung und das Wiener Naturschutzgestz geschützt. Die Leistungen des Grüngürtels wurden nach dem Millenium Ecosystem Assessment (MEA) in drei Kategorien unterteilt: Versorgungsleistungen, regulierende und unterstützende Leistungen sowie kulturelle Leistungen. Die Untersuchung zeigt, dass der Grüngürtel bei der Trinkwasserversorgung Wiens einen wichtigen Beitrag leistet. Die Flächen des Grüngürtels tragen weiters zu einem angenehmeren Stadtklima und sauberer Luft bei und wirken sich positiv auf das psychische Wohlbefinden der Menschen aus. Die Flächen des Grüngürtels bieten zudem ein breites Angebot von Freizeitmöglichkeiten und Erholungsräumen. Die Entwicklung der Stadt Wien im Hinblick auf das Bevölkerungswachstum und zukünftige Trends, wie z.B. des Freizeitverhaltens, wird in der Zukunftsanalyse berücksichtigt. Für die zukünftige Entwicklung wird festgestellt, dass die Leistungen des Grüngürtels ihren Stellenwert behalten werden. Aufgrund steigender Bevölkerungszahlen im Raum Wien werden die Trinkwasserversorgung, die Leistungen zur sauberen Luft und menschlichen Gesundheit sowie die Erholungswirkung weiter an Bedeutung gewinnen.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this master thesis is to describe the benefits of the Vienna greenbelt for the society and how these functions will develop in the future. The management and protection of the greenbelt areas are regulated by the building law and the nature conservation regulations. Benefits derived from the Vienna greenbelt are classified according to categories of the Millenium Ecosystem Assessent (MEA): provisioning services, regulating and supporting services as well as cultural services. The study shows that the greenbelt significantly contributes to the supply of drinking water. Green areas furthermore positively contribute to air quality in the city, positively impact on the mental well- being of the population and provide a broad variety of recreational services. The analyses for the future development considers the growing population and the future trends, such as likely changes in recreational behaviors. The benefits of the greenbelt are expected to remain highly important. Because of a rising population, the functions of drinking water supply, provision of fresh air, contributions to human health as well as recreational services will gain in importance.