Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Aktualisierung von Corine-Landnutzungskarten mit multisaisonalen Satellitenbildern / eingereicht von Christoph Adelmann
VerfasserAdelmann, Christoph
GutachterSchneider, Werner
Erschienen2010
Umfang65 Bl. : Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Univ. für Bodenkultur, Dipl.-Arb., 2010
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Landbedeckungskarten, Satellitenbilder, CORINE, kNN-Klassifizierung, Ausreißer
Schlagwörter (EN)land-cover maps, satellite images, CORINE, kNN-classification, outliers
Schlagwörter (GND)Landnutzungskartierung / Satellitenbild / Daten
URNurn:nbn:at:at-ubbw:1-7760 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Aktualisierung von Corine-Landnutzungskarten mit multisaisonalen Satellitenbildern [2.77 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschreibt die Erstellung von Landbedeckungskarten anhand von Satellitenbilddaten. Für die Produktion der Karten wird die Klassifizierung durch die kNN-Methode verwendet. Die Klassifizierungen geschehen mit Referenzdaten zur Landbedeckung aus dem CORINE-Datensatz. Es werden auch Klassifizierungen untersucht, die sich auf Satellitenbilddaten von zwei Zeitpunkten beziehen. Mit der Verwendung des CORINE-Datensatzes ergibt sich das Problem von sogenannten Ausreißern, die bei mangelnder Aktualität und wegen der Generalisierung der CORINE-Daten vorkommen. Der Ausreißerproblematik konnte mit der Ausreißeridentifizierung und -eliminierung im Zuge von Klassifizierungen begegnet werden. Als Hauptergebnisse liegen Landbedeckungskarten sowie Genauigkeitswerte der Karten durch Verwendung von Kontrolldaten aus visueller Interpretation vor. Eine Aktualisierung und räumliche Verfeinerung der Karten gegenüber CORINE konnte erreicht werden. Die Karten werden insgesamt verbessert, wenn Ausreißer automatisch entfernt und Satellitenbilddaten von zwei Zeitpunkten (bzw. Jahreszeiten) verwendet werden.

Zusammenfassung (Englisch)

This paper describes the production of land cover maps using satellite image data. The maps are generated by classifications with the kNN-method. These classifications use reference data on land cover from CORINE. Furthermore classifications of satellite image data from two dates are investigated. The use of CORINE-data implies the problem of outliers in the reference data, which may be outdated and which are geographically generalized. These problems were encountered by the use of outlier identification and elimination in the course of classifications. The main results of this work are land cover maps as well as accuracy data obtained by using reference data from visual interpretation. Updating and spatial refinements of maps in comparison to CORINE were achieved. The maps were altogether improved when outliers were eliminated automatically and reference data from satellite images of two dates (seasons) were used.