Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Fangeffizienz von Entnahmegeräten zur Besammlung der aquatischen Bodenfauna von Weichsedimenten / Franz-Josef Charouzek
VerfasserCharouzek, Franz-Josef
GutachterMoog, Otto
Erschienen2009
UmfangXI, 104 Bl. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Univ. für Bodenkultur, Dipl.-Arb., 2009
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Van Veen Greifer, Uwitec-Corer, Air-Lift-Sampler, Weichsediment, Makrozoobenthos
Schlagwörter (EN)Van Veen grab, Uwitec-corer, air-lift-sampler, soft bottom sediments, macrozoobenthic
Schlagwörter (GND)Makrozoobenthos / Sediment / Weichheit / Probenahme / Methode / Effizienz
URNurn:nbn:at:at-ubbw:1-5183 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Fangeffizienz von Entnahmegeräten zur Besammlung der aquatischen Bodenfauna von Weichsedimenten [1.93 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Zusammenfassung Das Makrozoobenthos nimmt in der aquatischen Ökologie eine tragende Rolle ein. Vor allem bei angewandten Fragestellungen, z.B. bei ökologischen Gütegutachten, ist eine exakte Bestandsaufnahme notwendig. Drei unterschiedliche Probenentnahmegeräte wurden im Winterhafen von Linz an ungestörten Hafeneinfahrtshabitaten, und an durch Hafenbaggerungen teils gestörten Habitaten parallel getestet. Die verwendeten Probenentnahmegeräte setzen sich aus einem traditionellen Van Veen Greifer, einem Uwitec-Corer nach Niederreiter und einem Air-Lift-Sampler nach Pehofer zusammen. Die Geräte unterscheiden sich in der Arbeitsweise und der besammelten Grundfläche. Das Ziel dieser Arbeit ist die Klärung der Fangeffizienz dieser drei Geräte in Weichsedimenten, unter Berücksichtigung von Betriebskosten und Zeitaufwand. Der Air-Lift-Sampler erwies sich für Weichsedimente wegen seines hohen Arbeitsdruckes als ungeeignet. Da Weichsedimente vorwiegend von der Großgruppe der Annelida besiedelt werden, werden diese beim Air-Lift-Sampler durch das Fangnetz gepresst. Dagegen erzielt der Uwitec-Corer mit seiner sehr kleinen Grundfläche bei ausreichenden Parallelproben repräsentative Ergebnisse. Der traditionelle Van Veen Greifer erweist sich als robustes, handliches und leicht zu bedienendes Gerät, das dank seiner großen Grundfläche auch bei weniger Parallelproben solide Ergebnisse liefert. Schlagwörter: Van Veen Greifer, Uwitec-Corer, Air-Lift-Sampler, Weichsediment, Makrozoobenthos

Zusammenfassung (Englisch)

Abstract The macrozoobenthic communities play an important role in aquatic ecology. The qualitative determination of benthic invertebrate abundance is essential for applied ecological surveys, e.g. to determine the available amount of fish food organisms. Three different sampling devices were tested in Winterhafen Linz on an undisturbed harbour gateway habitat and at the same location, due excavation, partially disturbed habitat. The three sampling devices under study comprise a traditional Van Veen grab, an Uwitec-corer designed by Niederreiter and an air-lift-sampler designed by Pehofer. Each sampling gear offers a different base area. The aim of that work is to determine the catching efficiency of these sampling devices in soft bottom sediments under a cost-benefit aspect. The air-lift-sampler turned out to be improper for use in soft bottom sediments due to his high operating pressure. Soft bottom sediments are mostly colonized by Annelida, who are pressed through the catching net. The Uwitec-corer, with the smallest base area, achieves quite representative results, if enough parallel samples are taken. The traditional Van Veen grab proves to be very robust, handy and easy to operate. Due to its big sampling area the Van Veen grab delivers with less parallel samples still solid results. Keywords: Van Veen grab, Uwitec-corer, air-lift-sampler, soft bottom sediments, macrozoobenthic