Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Baumscheibengestaltung im Stadtgebiet von Mödling : Auswirkungen von Bewuchs auf Straßenbäume / eingereicht von: Irene Großfurtner
VerfasserGroßfurtner, Irene
GutachterFlorineth, Florin
Erschienen2012
UmfangIV, 229 S. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Univ. für Bodenkultur, Masterarb., 2012
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Stadtbäume Baumscheibe Baum-Unterpflanzung Baumscheibenbepflanzungen Staudenunterpflanzung Strauchunterpflanzung Grasbewuchs in Baumscheiben Baumscheiben ohne Bewuchs
Schlagwörter (EN)urban trees tree pit tree pit-planting tree pits with perennials tree pits with shrubs grass in tree pits tree pits without grass, shrub- or perennial-planting
Schlagwörter (GND)Mödling / Baumscheibe <Straßenbau> / Grünplanung
URNurn:nbn:at:at-ubbw:1-243 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Baumscheibengestaltung im Stadtgebiet von Mödling [21.26 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Auf die Gestaltung von Baumscheiben wird häufig kein besonderes Augenmerk gelegt, dabei trägt diese wesentlich zum ästhetischen Gesamteindruck der Pflanzung bei. Doch welche Form der Baumscheibengestaltung erfüllt neben ästhetischen auch vegetationstechnische, ökologische und ökonomische Kriterien. Um dieser Frage nachzugehen wurden im Zuge dieser Arbeit 99 Bäume mit und ohne Unterpflanzung in Mödling eingehend untersucht. Nach einer genauen Zustandserhebung der Bäume hinsichtlich ihres Zustandes und einer Untersuchung der Baumscheibe sowie ihrer Bepflanzung wurden Substratproben zur Siebanalyse und zur Nährstoffanalyse entnommen und Messungen der Bodendichte und -feuchtigkeit durchgeführt. Dabei zeigte sich, dass die Form der Baumscheibenbepflanzung ob mit Stauden, Ziergehölzen oder Gräsern oder gänzlich ohne Bepflanzung vor allem Auswirkungen auf den Stammzustand des Baumes, den ästhetischen Gesamteindruck und auf die Verdichtung des Bodens in der Baumscheibe hat. Eine Wirkung der Baumscheibengestaltung auf die Kronenvitalität konnte hingegen nicht nachgewiesen werden. Die Analyse des Nährstoffgehalts der Substratproben lieferte ebenfalls keine aussagekräftigen Daten hinsichtlich der Vor- und Nachteile von Baumscheibenbepflanzungen. Allerdings zeigen sich andere Unterschiede: Feststeht, dass vor allem mit Stauden bepflanzte Baumscheiben in Mödling in einem guten Pflegezustand sind und kaum Verdichtungen im Oberboden aufweisen. Stammschäden sind viel häufiger bei Baumscheiben ohne Unterpflanzung zu sehen, woraus abgeleitet werden kann, dass eine Unterpflanzung des Baumes eine gewisse Schutzfunktion vor mechanischer Beschädigung des Stammes erfüllt. Auch Spuren von Hundeurin sind bei umpflanzten Baumstämmen viel seltener zu finden. Unbepflanzte oder mit Gräsern bepflanzte Baumscheiben sind erheblich stärker verunreinigt als jene mit Stauden und/oder Ziergehölzen. Von starker oberflächlicher Verdichtung sind vorwiegend Baumscheiben ohne Bepflanzung betroffen.

Zusammenfassung (Englisch)

Often, no special attention is drawn to the design of tree pits, although it contributes significantly to the overall aesthetic picture on the planting. But what kind of tree pit designs could meet, beside an aesthetic and vegetative, also an ecological and economic criterion? To answer this question, the diploma thesis at hand analyses 99 trees with and without planted tree pits in Mödling. After a thorough appraisal of the trees and after analysing the tree pits and their planting, samples were retrieved for sieve analysis and to carry out an analysis regarding the trees nutrient. The examination showed that the design of the tree pit planting with perennials, shrubs or grasses, or without any planting in most instances has an impact on the condition of the trees trunk, the overall aesthetic picture and the aggregation of the soil within the tree pit. However, it could not be detected that the design of the tree pit has an impact on the treetops vitality. Also the nutritional analysis of the samples gave no significant results regarding the advantages and disadvantages of tree pit planting. However, some differences can be outlined: It is certain that in Mödling tree pits planted with perennials are in a good condition and barely no aggregation of the soils upper part can be determined. Damages of the trees trunk are more likely to be found in tree pits without any planting. Consequentially, it can be said that the planting of tree pits has a protective function against mechanical damage of the tree trunk. Trees with perennials or shrubs in its tree pits also show lesser marks of dogs urine. Tree pits without any planting or tree pits with grass are substantially more contaminated than those planted with perennials and shrubs. Tree pits without any planting are mainly exposed to aggregation of the soils upper part.